Die AfA Koblenz ruft ihre Mitglieder und alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zur Mai-Kundgebung auf!

Ankündigungen

Für die AfA Koblenz ist es selbstverständlich, insbesondere am 1. Mai solidarisch an der Seite des DGB und der Gewerkschaften zu stehen. „Wir sind viele. Wir sind eins“ lautet das Motto der diesjährigen Veranstaltung. Um den gemeinsamen Vorstellungen von sozialer Gerechtigkeit näher zu  kommen und um erfolgreich arbeiten zu können, ist das Zusammenstehen von SPD und den Gewerkschaften in den Augen der AfA Koblenz unabdingbar.

Gerade in Zeiten  in denen es noch immer prekäre Arbeitsverhältnisse gibt, der Druck auf die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Zuge der Digitalisierung stetig wächst und der Begriff „Mitbestimmung“ noch immer nicht überall als Selbstverständlichkeit gesehen wird, ist es wichtig sich gewerkschaftlich zu engagieren!

 

Programm des DGB  für den 1.Mai 2017 in Koblenz:

10.30 Uhr Demonstration ab Konrad-Adenauer-Ufer / Ecke Stresemannstraße

begleitet von Piri Piri

ab 11.00 Uhr Maifest auf dem Münzplatz

Mairedner: Markus Andler, Stellv. Regionalleiter IG BAU Rheinland-Pfalz-Saar

Grußwort: Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig, Oberbürgermeister der Stadt Koblenz

Kurz-Präsentation der beiden OB-Kandidaten: David Langner und Bert Flöck 

 

Musikalische Begleitung Becker & Becker, Chansons, Folk, Fingerstyling, Rock

Kinderprogramm Zantac, Zaubershow und Spielezirkus

Für das leibliche Wohl sorgt die Workers Beer Company